Impianto Capstone @ Recla
MAXIMALE WÄRMEEFFIZIENZ
MIT DER CAPSTONE-TECHNOLOGIE

DIE ANWENDUNG

Die Wärmeeffizienz des internen Systems zur Verteilung von heißem Wasser kann durch Einsatz der Capstone Technologie verbessert werden, die eine gleichzeitige Erzeugung von Strom und von heißem Wasser mit der erforderlichen Temperatur ermöglicht.

DIE TECHNOLOGIE

Die Technologie der Gasturbinen von Capstone erlaubt die Erzeugung von Heißwasser durch die Wärmerückgewinnung aus den Abgasen ohne Einschränkung der In-Out-Temperaturen und unterscheidet sich dadurch von den Kolbenmotoren, bei denen der Großteil der Wärmeenergie in Form von Warmwasser mit niedrigen Temperaturen rückgewonnen wird.

DAS SYSTEM

Die Anlage sieht die Installation einer Gasturbine von Capstone und eines speziellen Wärmerückgewinnungsmoduls (HRM) vor, das entsprechend für die Erzeugung von sehr heißem Wasser mit der erforderlichen In-Out-Temperatur ausgelegt ist.

ENERGIEDIAGRAMM

Das System garantiert eine Einsparung vom Primärenergieverbrauch von mehr als 30% bei einer kombinierten Stromerzeugung und eine Wärmerückgewinnung von mehr als 80% aus den Abgasen in Form von heißem Wasser.